Valair > Valair Helicopters News
Valair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair Slideshow
Valair
Valair Valair

Der HB-ZJL ist nach dem Overhaul besser instrumentiert als je zuvor

Valair Maintenance AG - Zuverlässiger Partner für Wartung, Service, Overhaul

Valair Maintenance AG -  lizenzierter Wartungsbetrieb für Robinson Helikopter
Endspurt beim Zusammenbau

Unser HB-ZJL ist nach dem Overhaul bereits wieder als Filmhelikopter im Einsatz. Wie neu sieht er nach der Generalüberholung erwartungsgemäss aus. Zusätzlich wurde er mit neuester Technologie nachgerüstet und ist jetzt besser instrumentiert als je zuvor.

 

Neben dem Einbau der Bladder Tanks (verhindert das Auslaufen des Treibstoffes bei einem Unfall) und den verbesserten Hauptrotor-Blättern wurde ein Fuel Flow eingebaut. Dieses Instrument liefert dem Piloten Daten für einen wirtschaftlichen und dadurch ökologischeren Flug. Der Treibstoff-Verbrauch kann bei konsequenter Anwendung signifikant gesenkt werden.

 

Aus operationeller Sicht ist die wichtigste Neuinstrumentierung der Einbau des Usage Monitoring System (UMS). Damit erfüllt unser R44 HB-ZJL alle Anforderungen, welche für gewerbsmässige Passagierflüge von der Luftaufsichtsbehörde vorgeschrieben sind.  Der HB-ZJL kann somit auch für CAT.POL.H. 305 Operationen (neue EASA Vorgaben betreffend Benützung von Landeplätzen) eingesetzt werden.

 

Der Erhalt des vom BAZL ausgestellte Operation Specifications Zertifikat mit dem Zusatz "Portable EFB (Electronic Flight Bag)" setzt den Schlusspunkt des minutiös geplanten und zukunftsgerichteten Overhauls unseres Robinson R44 Raven II HB-ZJL.

 

 

Zurück