Valair > Helikopter
flüge
> Zusatzinfos
Valair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair SlideshowValair Slideshow
Valair
Valair Valair

Zusatzinfos

Allgemeines

  • Wir fliegen ausschliesslich mit Berufspiloten, welche durch Professionalität, Know-how und Routine für Ihr sicheres Flugvergnügen garantieren.
  • Wir fliegen das ganze Jahr über.
  • Jede Jahreszeit hat ihren Reiz und es lassen sich wunderschöne Flugtage finden.
  • Zwischenlandungen sind ab 60 Flugminuten möglich und kosten Sie nicht zusätzlich.
  • Es sind Gutscheine für den kompletten Helikopter wie auch für einzelne Sitzplätze erhältlich.
  • Bei Gutscheinen für einzelne Sitzplätze übernehmen wir die Koordination für den Flugtermin mit anderen Passagieren.
  • Rufen Sie die Einsatzleitung an unter 071 422 20 20, schildern Sie Ihre Wünsche, den Rest übernehmen wir.

Aussenlandungen
Wir sind im Besitz einer vom BAZL ausgestellten generellen Aussenlandebewilligung (Landungen unter 1100 m ausserhalb von Flugplätzen). Damit ist möglich bei Ihnen vor Ort zu starten und zu landen, um jemanden zu überraschen oder bei einem Restaurant einen Zwischenstopp einzulegen. Haben Sie sich für eine Aussenlandung entschieden sind folgenden Punkte zu beachten:

  • Ideal als Landeplatz ist eine frischgemähte Wiese ca. 20 x 20 m
  • Der Platz muss frei von Kabeln oder anderen Hindernissen sein
  • Der Landbesitzer muss sein Einverständnis gegeben haben.
  • Ist der Platz in dicht bewohnten Gebiet holen wir für Sie von der Gemeinde die Bewilligung zur Landung ein. Falls Gebühren anfallen verrechnen wir diese 1:1 weiter.


Gerne sind wir Ihnen bei der Suche eines Landeplatzes behilflich.

Was ist auf einen Rundflug mitzunehmen?

  • Fotoapparat oder Videokamera mit frischen Batterien, damit Sie das Erlebnis auch festhalten können.
  • Sonnenbrille: Damit die Aussicht auf das Panorama auch bei gleissendem Sonnenlicht nicht beeinträchtigt wird.
  • Bei Flügen ins Gebirge (Gletscherlandungen) gutes Schuhwerk und warme Jacke, Handschuhe, Schal oder Mütze nach eigenem Gutdünken.