Fluglehrer

chen
Paul Campiche – Kurzportrait

“Angefangen habe ich mit einem Geografiestudium an der ETH Zürich. Anschliessend absolvierte ich die Ausbildung zum Reallehrer und habe während mehr als einem Jahrzent als Volksschullehrer im Kanton Zürich gearbeitet und hier auch mein pädagogisches Rüstzeug und Erfahrung geholt.

Paul Campiche

Meine fliegerische Karriere begann im Jahr 1992 mit der Erlangung der Privatpilotenlizenz. Kurz darauf habe ich die Prüfung zum Helikopterberufspiloten bestanden und sogleich nebenberuflich als kommerzieller Hubschrauberpilot gearbeitet. Seit 1998 bin ich als Fluglehrer auf Helikoptern tätig. Ich habe seither das Glück gehabt auf vielen verschiedenen Helikoptertypen fliegen zu dürfen und viele Stunden im In- und Ausland “sammeln” zu können. Neben meiner Tätigkeit als Fluglehrer und kommerzieller Pilot bin ich auch als Prüfer für das BAZL tätig.”

Diese Seite nutzt Cookies. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie unsere Nutzungsbedingungen. Mehr Informationen